FDP - Ortsverband Holzwickede

30. Neujahrsempfang mit NRW-Schul- und Bildungsministerin Yvonne Gebauer

Gut 200 Gäste konnte FDP-Ortsverbandsvorsitzender Lars Berger zum traditionellen Neujahrsempfang begrüßen. Er sprach die erfolgreiche Rückkehr der FDP in den Bundestag an und betonte den anständigen und fairen Wahlkampf in der Emschergemeinde, sowohl vor der Landtags-, als auch vor der Bundestagswahl.

Yvonne Gebauer, Schul- und Bildungsministerin NRW
Yvonne Gebauer, Schul- und Bildungsministerin NRW
Die Gastrednerin Yvonne Gebauer, Schul- und Bildungsministerin der neuen NRW-Landesregierung, skizziert kritisch die Probleme der Schulpolitik und spricht über Lehrermangel, Unterrichtsausfall, Integration und Inklusion. Sie verspricht gravierende Verbesserungen bei den Rahmenbedingungen, um eine "bessere Bildung für alle Kinder in NRW" zu ermöglichen.

Der FDP- Fraktionsvorsitzende Jochen Hake schaut in seiner Rede auch über den Holzwickeder Tellerrand, spricht die deutsche Führungsrolle in Europa an und weist darauf hin, dass Deutschland auf Europa angewiesen ist. Natürlich ist auch die Regierungsbildung in Berlin Thema. "Bei der Jamaikakoalition hat Merkel ihre Rolle als Mediatorin nicht gut ausgefüllt", so Hake.


Druckversion Druckversion 
Suche

FDP - Bundesvorsitzender Christian Lindner, MdB


Unsere Landtagsabgeordnete Susanne Schneider, Schwerte


Mitglied werden


Mitmachen


Positionen


MITDISKUTIEREN

Links